Der sprichwörtliche Blick hinter die Kulissen zeigt die Menschen, die an der Realisierung des Projekts beteiligt sind. Hier bekommen Sie Einblicke in die Planungen und die vielfältigen Vorbereitungen, können mitfiebern und Daumen drücken.


Antibiotika, Segen und Fluch
Antibiotika, Segen und Fluch

Seit der Entdeckung des Penicillin durch Alexander Fleming im Jahr 1921, sind Antibiotika aus der Medizin nicht mehr wegzudenken. Durch ihre schädliche Wirkung auf Bakterien helfen sie bei der Bekäm…

Vorstellung eines dynamischen Duos
Vorstellung eines dynamischen Duos

Rund um das Thema Rheines-Wasser gibt es viele Forschungsgebiete. In den nächsten Wochen beschäftigen wir uns hier mit dem Abbau von Antibiotika. Dieses Thema wird durch zwei sehr engagierte Student…

Warum Mikroplastik vielleicht etwas Gutes leisten kann
Warum Mikroplastik vielleicht etwas Gutes leisten kann

Mikroplastik. Auch die Univerität Basel hat sich damit befasst, dass viele dieser Partikel im Rhein umher schwimmen. Der Rhein soll sogar bisher die weltweit höchste gemessene Belastung haben. Dass …

Mikroplastik, was ist das?
Mikroplastik, was ist das?

Das Thema Mikroplastik gehört aktuell zu den Top-Themen in der Forschung. Wir haben euch erzählt wie wir diese Partikel aus dem Wasser des Rheines isoliert und ausgewertet haben. Auch werdet ihr die…

Pyrolyse, wenn es Kunststoffen zu heiß wird
Pyrolyse, wenn es Kunststoffen zu heiß wird

Wir haben in verschiedenen Fischen Kunststofffasern und Partikel entdeckt. Dies bedeutet nicht nur für die Fische eine Gefahr, sondern auch für den Menschen, der diesen leckeren Fisch verspeisen mö…

Wenn Fische Plastik atmen
Wenn Fische Plastik atmen

Wir haben im Labor die verschiedensten Kunststoffe im Rhein im Form von Mikroplastik ausfindig gemacht. Was das für die dort lebenden Spezies bedeutet, ist noch nicht vollständig bekannt. Viele Wiss…

Infrarotspektroskopie, wenn Moleküle umherschwingen
Infrarotspektroskopie, wenn Moleküle umherschwingen

Jetzt wo wir unsere Mikroplastikpartikel von allem anderen befreit haben, wollen wir natürlich wissen, um welche Sorten von Kunststoffen es sich handelt. Um dies herauszufinden haben wir eine sehr we…

Enzyme, kleine Helfer bei der Aufreinigung
Enzyme, kleine Helfer bei der Aufreinigung

Um die organischen Bestandteile  aus unseren Proben zu entfernen, wurden diese mit verschiedenen Enzymen behandelt. Enzyme sind große funktionelle Proteinmoleküle. Man findet eine große Vielfa…

Von verschiedenen Partikeln und wie man sie trennt
Von verschiedenen Partikeln und wie man sie trennt

Der größte Teil der Mikroplastikanalytik liegt jetzt also vor uns. Wir haben diese Unmengen an Wasser durch winzige Netze geschickt, um die mikroskopisch kleinen Plastikpartikel, die es im Rhein gib…

Aus dem Rhein ins Labor
Aus dem Rhein ins Labor

Für die Untersuchung der Mikroplastikbelastung des Rheines wurden große Mengen an Wasser benötigt. Mit Hilfe einer Pumpe wurden bei jeder Etappe je 1000 Liter Wasser für jede Probe aus dem Rhein d…

Neues aus den Laboren
Neues aus den Laboren

Wir vom Team Analytik waren das Jahr über mit vielen Aufgaben überhäuft, sodass wir uns nicht so oft zu Wort gemeldet haben. Dies wird sich nun ein wenig ändern. Jonas und ich haben viel zu berich…

Auf zum Endspurt
Auf zum Endspurt

Das Projekt Rheines Wasser ist noch lange nicht beendet, obwohl das große (Zwischen-) Ziel Hoek van Holland vor zwei Monaten erreicht wurde. Was wir bisher sagen können: Nach 26 Tagen, 25 Etappen…

Vater Rhein lässt sich nicht bezwingen, trotzdem – missions* accomplished!
Vater Rhein lässt sich nicht bezwingen, trotzdem – missions* accomplished!

Irgendein unbedeutender Präsi hat sich mit seinem etwas voreiligen Statement in die Geschichtsbücher hineingelogen – Auftrag erfüllt. Die aktiven Mitglieder dieser „Mission“ können sich den Er…

Ab in den Süden
Ab in den Süden

Nachdem Andreas mit dem Erreichen der Nordsee eines der großen Ziele von Rheines Wasser erreicht hatte, war die Erleichterung groß und in allen Gesichtern der Team-Mitglieder zu sehen. Die Urlaubsst…

Team Web im Einsatz
Team Web im Einsatz

Wer ist Team Web? Das sind Chris, Dennis, Erik, Jana und ich. Gemeinsam mit Team Video bilden wir das Medien-Projekt-Team der Hochschule Furtwangen für Rheines Wasser. Wenn ihr gerade diesem Beit…

Team Video in Einsatz
Team Video in Einsatz

Wer ist Team Video? Das sind Max, Johannes, Mario, Tami und Windy. Gemeinsam mit Team Web bilden sie das Medien-Projekt-Team der Hochschule Furtwangen für Rheines Wasser. Das Hauptaufgabengebiet …

Die Loreley – Das Machu Picchu Déjà-vu
Die Loreley – Das Machu Picchu Déjà-vu

Wenn man als Reisender das Glück hat in den Ruinen von Machu Picchu abends eingeschlossen zu werden, um in der geisterhafter Faststille dieses Ortes nächtigen zu müssen (mit neuen, verbesserten Wah…

Zeitreisen, es gibt sie doch!
Zeitreisen, es gibt sie doch!

Jeder kennt wohl Zeitreisen von Filmen und Romanen her. Meistens nutzt der Zeitreisende dazu eine Zeitmaschine oder wird von einer dieser sogenannten Raum-Zeit-Anomalien in irgendeine zukünftige oder…

Perspektivwechsel 3000
Perspektivwechsel 3000

Rheines Wasser – das bedeutet Sport, Wissenschaft, aber auch Medien. Am Ende des Projekts soll schließlich ein Dokumentarfilm entstehen. Wir möchten euch zeigen, mit welchen Mitteln wir den Schwim…

Ein Tag in Chur
Ein Tag in Chur

Der dritte Tag startete nicht mit der Schwimmetappe, sondern mit einer Pressekonferenz in den Räumen der Hochschule in Chur. Die örtliche Presse wurde dort über die Hintergründe von Rheines Wasser…

Hoch soll sie leben…
Hoch soll sie leben…

…die Kamera. Wir wollen hoch hinaus und so soll zumindest unsere Kamera aus ein paar Metern Höhe filmen können. Deswegen hieß es für Team Video nach der Klausrenzeit noch schnell den Kranführer…

Pressekonferenz
Pressekonferenz

Für Freitag den 4.7. hatten wir unsere Auftakt-Pressekonferenz angesetzt. Mit dem Museumsschiff des Technoseums in Mannheim hatten wir dafür zudem eine super Location gefunden. Um 6:45 Uhr erwartete…

Variablen im Kopf
Variablen im Kopf

Endlich! Die offizielle Webseite unseres Großprojekts „Rheines Wasser“ ist online. Nach unzähligen Stunden, viel zu langen Nächten und etlichen leeren Energy-Drink-Dosen ist es geschafft. Und da…

Team Video in der Schweiz
Team Video in der Schweiz

In der Woche nach Pfingsten begleitete unser Videoteam Andreas Fath in die Nähe von Ilanz für eine Trainingseinheit. Früh morgens packten wir unser Equipment und machten uns auf den Weg, die sagenu…

Team-Shooting
Team-Shooting

Ein Fotoshooting zu organisieren heißt, viele Dinge zu beachten. Zum Glück sind die Fotografen für das Shooting der Teammitglieder mit Johannes und Mario aus Team Video schnell gefunden. Equipment …